609 Dodau heute 2018                   


                     Niederkleveez Kapelle 3        
By An-d (Own work) [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Commons

Kapelle in Niederkleveez

Mein Vater hatte das "Glück," dass sein Bruder im Krieg fiel. Dadurch wurde er zum Hoferben des Hofes in Dodau (Kreis Pön).Das ist etwas makaber, aber sehr realistisch.  Wenn ich das Thema "Gefährdete  Idylle auf dem Bauernhof " wähle, dann ist da schon ein Vorurteil drin enthalten. Meine Erfahrungen mit der Arbeit in der gewöhnlichen Landwirtschaft sind nicht sehr gut. Viel Arbeit und wenig Brot habe ich  erfahren. Dabei habe ich nach der Schulzeit nur vier Jahre in der Landwirtschaft gearbeitet. Danach wollte ich kein Hoferbe mehr sein.


Heute gibt es wenige Menschen , die von der Arbeit auf dem Feld und von der Arbeit im Kuhstall längerfristig  begeistert sind. Es kann  nur Bauer auf eigenem Betrieb werden ,wer einen Hof erbt. Es ist so gut wie ausgeschlossen, dass Durchschnittsverdiener   einen vollständigen landwirtschaftlichen Betrieb zusammensparen. In den verfangenen 50 Jahren durchlebte die Landwirtschaft in der Bundesrepublik einen kräftigen Verdrängungswettbewerb. Kleine Betriebe  werden (vielleicht) zur Nebenerwerbslandwirtschaft. Dann ist der Schritt häufig nicht mehr weit, dass die Landwirtschaft ganz aufgegeben wird. Manchmal bietet sich in den Ferienregionen die Vermietung von  ausgebautem Wohnraum an. 

Auch Dodau ist vom Strukturwandel nicht verschont geblieben. Waren es 1960 noch vier Vollerwerbsbetriebe, so sind im Laufe der Zeit alle Vollerwerbsstellen geschlossen worden, die Fläche wurden verpachtet. Dafür gibt es jetzt ein Heuhotel und Zimmervermietung. Der Dodauer See wurde wieder zum See renaturiert. Weil die Kreisgrenze durch den Ort geht, gehört  die Waldbewirtschaftung zum Kreis Ostholstein. Auch die bekannte Bräutigamsseiche gehört zum Kreis Ostholstein. Auf der Plöner Seite leben im Augenblick ca. 20 Menschen. Sie verdienen ihr Geld in der Kreisstadt Eutin oder in Plön. War Dodau lange Zeit ein Straßendorf mit der lärmenden Bundesstraße 76, kommt der sehr kleine Ort zunehmend  gefällig daher. Auch der eigene ererbte Betrieb ist an eine andere Familie übergegangen. Die neuen Eigentümer halten ein paar Rinder  für die Freizeit. Der landwirtschaftliche Vollerwerbshof wurde schon 1975 von meinem Vater stillgelegt.My



Als die Nationalsozialisten das Volk regierten


Was ich schreibe, habe ich als Kind, Jugendlicher, Erwachsenener von meinen Eltern, den Verwandten und Nachbarn zu deren Lebzeiten erfahren. Die Verknüpfung des Bauerntums mit dem Nationalsozialismus ist ein Kernthema. Selbst habe ich die Gnade der späten Geburt (1946) erfahren. Es kommt mir nicht darauf an anzuklagen. Dazu ist es viel zu spät und die Generation, die es angeht, ist inzwischen verstorben. Dennoch halte ich die Verstrickung der Bauern in den Nationalsozialismus für bemerkenswert. Mein Vater war nicht belastet, obwohl er freiwillig zur Wehrmacht ging. Er war auch kein Antifaschist. Er war Bauer und wollte nur Bauer sein, möglichst auf eigener Scholle. Dieses Glück ist ihm zuteil geworden. My

Von meinen Eltern habe ich an die eintausend Bilder und Briefe aus der Zeit des Nationalsozialismus , der Zeit davor und der Zeit danach geerbt. Zusammen mit überliefertem mündlichen Wissen ergibt sich eine Sittengemälde. An die Nachkriegszeit und den Wiederaufbau kann ich mich sehr wohl erinnern. Ergänzend ziehe ich zu einzelnen Sachgebieten Wikipedia - Beiträge heran.


Bösdorf ist eine Gemeinde im Kreis Plön in Schleswig-Holstein. Zur Gemeinde gehören die Ortsteile Augstfelde, Börnsdorf, Bösdorf, Dodau, Kleinmeinsdorf, Niederkleveez, Oberkleveez, Pfingstberg, Ruhleben, Sandkaten, Steinbusch und Waldshagen.

Lübeck - Lehrpfad Dodau, sandig-lehmige Jungmoräne

Bodenprofil  ist exemplarische Das gezeigte Bodenprofil gehört nicht zu Dodau!
By Radosław Drożdżewski (Zwiadowca21) (Own work) [CC BY-SA 3.0 (https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0)], via Wikimedia Common
s

Profil glebowy


Dodau und Umgebung heute 2018
 

Ähnliche Suchanfragen zu Dodau

Oben

Genet at the German language Wikipedia [GFDL (http://www.gnu.org/copyleft/fdl.html) or CC-BY-SA-3.0 (http://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/)], via Wikimedia Commons











Gemeinde Bösdorf
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Plön
Verwaltungs­gemeinschaft: Plön
Höhe: 51 m ü. NHN
Fläche: 21,1 km2
Einwohner: 1322 (31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 63 Einwohner je km2
Postleitzahl: 24306
Vorwahl: 04522
Kfz-Kennzeichen: PLÖ
Gemeindeschlüssel: 01 0 57 009
Adresse der
Gemeindeverwaltung:
Schlossberg 3/4
24306 Plön
Webpräsenz: www.boesdorf-holstein.de
Bürgermeister:


 
Joachim Schmidt (CDU)